Welcome!

By registering with us, you'll be able to discuss, share and private message with other members of our community.

SignUp Now!

IMPORTANT Wichtige Informationen für private Organisationen

Status
Not open for further replies.

Dr. Felix Tired

Deputy Chief Administrator
Deputy Chief Administrator
Joined
Sep 18, 2021
Messages
4,159
DE04 | Wichtige Informationen für private Organisationen

Alle wichtigen Informationen für inoffizielle Organisationen, kannst du hier finden.
Bei weiteren Fragen oder Anliegen, kann die inoffizielle Organisationsverwaltung kontaktiert werden.
Regeln für inoffizielle Organisationen
1. Jegliche Änderungen an einer inoffiziellen Organisation, die die Familie im Ganzen betreffen, müssen mit der inoffiziellen Organisationsverwaltung abgesprochen und genehmigt werden. (Beispiel: Familienname, Umzug in ein anderes Anwesen, Leaderwechsel, Familienoutfit, Familienfarbe etc.).

2. Bei jeglichen Familien Interaktionen / Aktionen muss die Familienkleidung getragen werden - dazu zählen auch Events wie BizWar.
=> Jede Familie benötigt ein einzigartiges Familien-Shirt, was sonst keine Inoff. hat. Die Hose muss nur die selbe Farbe haben, kann sich von der Art aber ändern.

3. Sollte der Leader einer inoffiziellen Organisation einen Regelbruch begehen, kann die Familie einen Warn erhalten. Darüber hinaus wird der inoff. Status entfernt, wenn der Leader gebannt wird. Die Familie kann sich im normalfall nach 30 Tagen erneut bewerben - dabei kommt es aber auf die erhaltene Strafe an.

4. In der Probezeit, die nicht bekannt gegeben wird (erst ab Ablauf dieser Zeit wird dies dem Leader mitgeteilt) darf die Familie keinen Warn erhalten ansonsten wird der Status sofort entzogen.

5. Sollten mehrere Mitglieder (5 Personen oder mehr) einen Regelbruch begehen, kann die Familie einen Warn erhalten. Eine Ausnahme kann sein, wenn eine Familie mehrere Regelverstöße begeht, jedoch absichtlich mit einer kleineren Anzahl von Mitgliedern, um einen Warn zu entgehen.

6. Der Erhalt eines 3. Familienwarns, führt zum Entzug des Status einer inoffiziellen Organisation. Ein Warn ist für 30 Tage aktiv.

7. Die inoffizielle Organisationsverwaltung behält sich das Recht vor, Warnungen einer Familie zu verkürzen, anzupassen oder zu verlängern.

8. Um sich als inoff. Organisation zu bewerben wird ein Haus vorausgesetzt (Apartments sind nicht erlaubt und ein Grund zur ablehnung der Bewerbung).

9. Der Name des Leaders im Discord muss diesem Format entsprechen: "Familienname | IC-Name des Leaders".

10. Die Strafakte des Bewerbers / potenziellen Leaders ist wichtig, um für eine Bewerbung akzeptiert zu werden. Sollte der Spieler mehrere Regelverstöße begangen haben, kann die inoff. Verwaltung die Bewerbung ablehnen.

11. Als Leader einer inoff. Organisation ist es nicht möglich, Mitglied einer legalen Organisation zu sein.

12. Jeder Leader einer inoff. muss sich außerdem an die normalen Leader Regeln halten. Diese kann man hier finden: IMPORTANT - DE 04 | Regeln für Leader
 
Status
Not open for further replies.
Top Bottom